Wählen Sie Ihre Browseransicht:

Bestellung Bildungsprogramm 2014

Bitte geben Sie in das  Feld Ihren vollständigen Namen, Strasse, Hausnummer, PLZ und Wohnort ein.
In das zweite Feld geben Sie bitte Ihre E-Mailadresse ein.
Geben Sie anschliessend den angezeigten Code in das Feld und drücken Sie absenden und schon bekommen Sie das Bildungsprogramm 2014 zugesendet.

Die mit (*) markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
Anschrift*
E-Mailadresse
Bitte Code aus der Grafik eingeben.


Mitfahrgelegenheit

ThemaEinträgeAbrufeLetzter Eintrag

Trainingslager 2014 - freie Termine

Trainingslager in der Sportschule Steinbach
 
Sie wollen ein Trainingslager mit Ihrer Mannschaft/Verein in der Sportschule Steinbach durchzuführen?
 
Vereinsmannschaften aus Baden-Württemberg, die Interesse haben melden
sich bei Schulleiter Christian Reinschmidt unter der
Telefonnummer 07223-51 19 10
oder per Email unter c.reinschmidt(at)sportschule-steinbach(.)de.
(Bitte beachten: Bei der Emailadresse wurde @ durch (at) und .de durch (.)de ersetzt.)
 
Nutzen Sie die vielseitigen Trainingsstätten, die komfortablen Zimmer und die hervorragende Küche, um Ihr Trainingslager erfolgreich zu gestalten.
 
  28.02. - 02.03.2014           buchbar
 



Buchtipps

Hier finden Sie aktuelle Buchveröffentlichungen der Studienleiter der Sportschule Steinbach:

60 Schwimmspiel mit Hilfsmitteln

Flossen, Brett, Poolnudel, Quietsche-Ente, Ball, Tauchring u.v.m

64 Karteikarten + 32-seitige Broschüre

 
 DAs Bild zeigt das Cover des Buches 60 Schwimmspiele mit Hilfsmitteln. Zu sehen ist ein Kind im Wasser mit Schwimmbrille und Badekappe und einer Poolnudel.
Diese unkomplizierten Spiele mit Hilfsmitteln sorgen für echten Schwimmspaß, bei dem die Kinder und Jugendlichen ihre Schwimmfähigkeiten auf spielerische Weise gezielt trainieren. Dabei kommen neben bewährten Klassikern der Auftriebshilfen auch ungewöhnliche Hilfsmittel zum Einsatz: Von Schwimmbrettern und Schwimmflossen über Poolnoodles bis hin zu Bällen, Luftballons und Quietsche-Enten greift diese Ideensammlung auf kleine Helfer zurück, die abseits des klassischen Schwimmtrainings jede Menge Abwechslung in Ihren Schwimmunterricht bzw. Ihre Schwimmstunde bringen. Die 60 spielerischen, unterstützenden Übungen lassen sich leicht nach Nichtschwimmern, Schwimmanfängern, Schwimmern und Schwimmprofis differenzieren. Zu jedem Schwimmspiel gibt es eine praktische A5-Karteikarte mit Angaben zu Zielgruppe, Spieldauer, Material, Gruppengröße und Ziel. Eine Anleitung mit einer anschaulichen Illustration sowie Variationsmöglichkeiten und Sicherheitshinweise komplettieren die Karte und machen die Umsetzung kinderleicht. So fühlen sich die Schwimmer schon bald so wohl wie die Fische im Wasser!
 
Autor: Christian Reinschmidt
Verlag: Verlag an der Ruhr
Zubehör: 64 A5 Karten mit 32-seitiger Broschüre
ISBN-13: 978-3-8346-2408-6
Preis: 24.95 Euro
 
weitere Informationen finden Sie unter: www.christianreinschmidt-sport.de oder
 
 

Trendsport in der Schule – mehr als nur Klettern!
25 Anleitungen von Discgolf bis Slacklining
 
Pipe-Juggling, Gorodki und Kin-Ball - was sich nach wilden Wortschöpfungen anhört, hat es in Wahrheit richtig in sich: Die klingenden Namen bezeichnen Trendsportarten – und die begeistern selbst Bewegungsmuffel für den Sportunterricht und die Vereinsübungsstunde! Diese 25 mitreißenden Bewegungsideen wurden speziell für den Einsatz in Schulen und Vereinen ausgewählt. Dabei zeigen die kompakten Anleitungen, wie man Trendsport ganz leicht in den Unterricht integrieren kann. Neben einer kurzen Einführung gibt es zu jeder Sportart Hinweise zu Zielgruppe und benötigtem Material,  sowie eine methodische Hinführung mit Spielideen bzw. Spielerklärung. Vom Individualsport über den Sport mit einem Partner bzw. gegen einen Gegner bis hin zum Mannschaftssport: Mit diesen kostengünstigen Ideen setzten Sie Trends, die die Kinder und Jugendlichen  begeistern!
In diesem Buch werden 25 aktuelle Trendsportarten vorgestellt und Einsatzmöglichkeiten für den Schul- und Vereinssport aufgezeigt. Diese neue Veröffentlichung von Christian und Vicki Reinschmidt informiert beispielsweise über Sporttrends wie Slackline, Le Parkour, Hockern, Headis, Discgolf, Taiji Bailong Ball, Flag-Football, Unterwasserrugby und 17 weiteren Trendsportarten.
 
Titel: Trendsport in der Schule – mehr als nur Klettern!
Autoren: Christian und Vicki Reinschmidt
Verlag: Verlag an der Ruhr, Mülheim
104 Seiten farbig, A4, kartoniert
ISBN 978-3-8346-0989-2
19.90 Euro
 
weitere Informationen finden Sie unter: www.christianreinschmidt-sport.de oder
 
hier: Trendsport
 


Alle(s) in Bewegung


Alle(s) in Bewegung
- Spiel- und Sportangebote für die Ganztagsschule -


Bewegte Schulen sind auf dem Vormarsch! Wer Sport und Spiel auch außerhalb des Sportunterrichts in den Ganztag integrieren möchte, findet hier neue Impulse sowohl für den Pausensport als auch für die Nachmittagsbetreuung.
Das Konzept: vielfältige, neue Spiele, mit denen sich die Schüler alleine in den Pausen austoben können, egal ob auf dem Schulhof oder im Klassenzimmer, sowie angeleitete Bewegungsabenteuer am Nachmittag. Mit dieser Auswahl praxiserprobter und schnell umsetzbarer Sportangebote kommen Sie einer bewegungsfreudigen Schule einen großen Schritt näher.
Trainer und Übungsleiter, die Abwechslung und neuen Schwung in ihre Übungsstunden bringen möchten, finden neue Ideen für variationsreiches üben und spielen mit Kindern und Jugendlichen. Die Spielideen sind auch für jede Sportfreizeit oder für Hüttenaufenthalte ideal geeignet, denn ohne große Erklärungen kann sofort los gespielt werden.

Inhalte der Praxiskapitel:
Pausenspiele (ohne Anleiter): u.a. Footbag, Sportstacking, Headis, Tischtennis, Frisbee, Wurfspiele, Hüpfspiele, Seilspringen, Federball, Indiaca, Jonglieren, klassische Schulhofspiele.
Angeleitete Praxisthemen: Ballspiele im Ganztag; Bewegungsabenteuer für die Primarstufe; Attraktive Stationsbetriebe für die Sekundarstufe.

Titel: Alle(s) in Bewegung – Spiel- und Sportangebote für die Ganztagsschule -
Autoren: Christian Reinschmidt / Vicki Werner
Verlag: Verlag an der Ruhr, Mülheim
104 Seiten mit über 90 Zeichnungen, A4, kartoniert

weitere Informationen unter:

www.christian-reinschmidt-sport.de


Fit in Training und Wettkampf


Der Verbandssportlehrer des Südbadischen Fußballverbandes Werner Zink und der Studienleiter der Südbadischen Sportschule Steinbach Andreas Maginot haben ein gemeinsames Buch mit dem Titel "Fit in Training und Wettkampf" veröffentlicht. Der Untertitel "Erfolgreiches Leistungstraining für Ballsportler" spiegelt die Inhalte wieder, die der Leser in diesem Buch findet: Viele Ideen zur Koordinations-, Kraft- und Beweglichkeitsschulung mit unterschiedlichen Bällen. Circa 100 farbige Abbildungen verdeutlichen die Übungsbeschreibungen. Die Übungen können mit allen Leistungsgruppen und in (Spiel)Sportarten wie Volleyball, Handball, Basketball und Fußball durchgeführt werden.
Nähere Informationen entmehmen Sie bitte

hier

Inhaltsverzeichnis

Leseprobe


Fitness-Spiele für Kinder und Jugendliche


Die Studienleiter, Ulrike Wagner und Christian Reinschmidt, an der Südbadischen Sportschule Steinbach haben gemeinsam ein Buch veröffentlicht. In “Fitness-Spiele für Kinder und Jugendliche” (Verlag an der Ruhr) bieten Sie "60 Ideen für den Sportunterricht und Freizeit" an. Die Spielideen umfassen die Bereiche: Koordination, Beweglichkeit, Schnelligkeit, Ausdauer und Kraft.
Das große Plus für die Gesundheit:
Ein kurzer Fitness-Check liefert alles Wissenswerte zur Wirkung der einzelnen Spiele aus präventiver Sicht!

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte,

hier

weitere Informationen unter:

www.christianreinschmidt-sport.de


Schwimmtraining - mehr als nur Bahnen ziehen


Christian Reinschmidt, Studienleiter an der Südbadischen Sportschule Steinbach, hat ein Buch veröffentlicht. In “Schwimm-Training - mehr als nur Bahnen ziehen” (Verlag an der Ruhr) fasst er seine Erfahrungen zusammen und zeigt, wie sich Schwimmtraining abwechslungsreich gestalten lässt

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte,

hier

weitere Informationen unter:

www.christianreinschmidt-sport.de



Stellenbörse für Vereine, ÜbungsleiterInnen und TrainerInnen

Liebe ÜbungsleiterInnen und TrainerInnen
liebe Vereine aus Südbaden,

in diesem Bereich haben Sie als eingetragener Verein im Badischen Sportbund Freiburg die Möglichkeit Inserate zu schalten, wenn Sie einen geeigneten Übungsleiter oder Trainer für Ihren Verein suchen.
Ebenso haben bei uns zertifizierte ÜbungsleiterInnen, TrainerInnen die Möglichkeit über diese Plattform evtl. einen Verein in der Nähe zu finden, bei dem Sie gerne ihr Wissen weitergeben wollen.

Senden Sie dazu Ihre Stellenausschreibung an uns (gerne auch als PDF-Datei).



Senden Sie uns eine Email mit Ihrer Stellenbeschreibung
 

Die Freiburger Turnschaft sucht:


Der TV 1861 Oberkirch sucht Verstärkung für die Abteilung Leichtathletik in den Bereichen Kinder-, Jugend- und Leistungsgruppen.

TV Oberkirch   (veröffentlicht:: 15.10.2013)


TSV March sucht Übungsleiter für Vollyball - Jugend

TSV March (veröffentlicht 07.03.2013)


Turnerschaft Baden-Baden sucht Übungsleiter(in) für Kinderturnen

Baden-Baden


SV Niederbühl sucht Übungsleiter!

SVN


TV Appenweier sucht Trainer/Übungsleiter Leichtathletik!
TVA (veröffentlicht: 02.07.2013):

BFD - Bundes-Freiwilligen-Dienst an der Südbadischen Sportschule Steinbach

Mit der Aussetzung der Wehrpflicht endet auch die Zeit des Zivildienstes. Als bisher anerkannte Zivildienststelle ist die Sportschule Steinbach automatisch neue Einsatzstelle für den BFD. Die Deutsche Sportjugend stellt die Zentralstelle für die Sportschule Steinbach dar.
Ein Einsatz im BFD läuft ähnlich ab, wie im FSJ oder FÖJ. Die Voraussetzungen für eine Teilnahme am BFD ist eine abgeschlossene Schulausbildung und somit die Erfüllung der Schulpflicht. Eine Altersgrenze gibt es nicht. In der Regel dauert der Dienst 12 Monate.

mehr Informationen finden Sie hier:
Bitte klicken!

Öffentliche Ausschreibungen der Sportschule

Ausschreibungen Brandschutz:

Im Rahmen von Brandschutzmaßnahmen an der Sportschule finden Sie unter den folgenden Links die Bekanntmachungen der öffentlichen Ausschreibungen zu den Gewerken:

Brandschutztüren – Schreinerarbeiten

Stuckateurarbeiten Trockenbau

Metallbauarbeiten - Brandschutztüren - Stahlblech